Don´t Schatzi me!

ein Beziehungs-Kabarett über Liebe, Lüge, Seitensprung

von Konstanze Breitebner

 

mit Konstanze Breitebner und Ronald Kuste / alternierend Hubert Wolf

Regie: Vicki Schubert, Musik: Béla Koreny

 

Für jeden Mann kommt einmal im Leben die Stunde der Wahrheit -

und dann heißt es: lügen, lügen, lügen!

 

Uraufführung: Frühjahr 2012 in der Stadtgalerie Mödling

Weitere Vorstellungsserie: Herbst 2013 in der Wiener Eden Bar